Edition Romiosini

Edition Romiosini / CeMoG

Das Centrum Modernes Griechenland entspricht mit der Edition Romiosini einem innovativen wissenschaftlichen und kulturellen Auftrag. Durch die Veröffentlichung griechischer und griechenlandbezogener Literatur (Belletristik, Sachbuch und Fachliteratur) in deutscher Sprache wird der deutschsprachigen Öffentlichkeit eine digitale Bibliothek der griechischen Literatur und neogräzistischen Forschung angeboten, eine Lücke in der hiesigen Verlagslandschaft geschlossen sowie ein praktischer Beitrag zum europäischen Kulturtransfer geleistet.

Die Titel der Edition Romiosini / CeMoG werden zur Online-Lektüre angeboten und können auch als E-Book oder Book-on-Demand erworben werden. In diesem Zusammenhang werden sowohl das editorische Programm des Kölner Romiosini-Verlags neu aufgelegt als auch neue Übersetzungsprojekte angestoßen. Das Programm umfasst die wichtigsten Autorinnen und Autoren der modernen und zeitgenössischen Literatur, von Minika Kranaki, Stratis Myrivilis, Dido Sotiriou und Stratis Tsirkas bis zu Haris Vlavianos und Dimitris Nollas, sowie Sachbücher und Fachliteratur, die ein facettenreiches Bild des modernen Griechenland sichtbar machen.

» Fan werden: die Edition Romiosini bei Facebook

Edition Romiosini bei Facebook

Aktuelles

Veranstaltungen

Aussicht