Georgia Apostolopoulou: "Panagiotis Kanellopoulos als kritischer Schüler von Karl Jaspers"

Der Politiker, Rechtswissenschaftler und Philosoph Panagiotis Kanellopoulos gehörte zu den ersten griechischen Vermittlern der Philosophie von Karl Jaspers. Die werkbiographische Untersuchung von Georgia Apostolopoulou nimmt diese Vermittlungstätigkeit genauer in den Blick und schlägt dabei einen Bogen von Kanellopoulos’ Studium in Heidelberg über seine Mitarbeit in der griechischen Zeitschrift Archiv für Philosophie und Wissenschaftstheorie (Αρχείο Φιλοσοφίας και Θεωρίας των Επιστημών) bis zu der Monographie Prolegomena zur Metaphysik (Μεταφυσικής Προλεγόμενα, 1953).

Vortrag von Prof. Dr. Georgia Apostolopoulou (Universität Ioannina) zum Thema "Panagiotis Kanellopoulos als kritischer Schüler von Karl Jaspers" im Rahmen der Konferenz Deutschland und Griechenland im Spiegel der Philosophiegeschichte. Transfers im 20. Jahrhundert (12.-13. September 2014).