LesArten: deutsch-griechisches Literaturfestival

News vom 16.05.2018

Vom 24. bis zum 26. Mai 2018 Mai findet in Athen das deutsch-griechische Literaturfestival LesArten statt. Die Edition Romiosini des CeMoG ist einer der Kooperationspartner dieses Festivals, das vom Fachbereich für deutsche Sprache und Literatur der Universität Athen in Zusammenarbeit mit dem DAAD und dem Vision Network Athens organisiert wird. Das Festival findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Athen Weltbuchhauptstadt 2018“ statt.

LesArten bietet ein umfangreiches Programm rund um das Buch, um die vielfältigen deutsch-griechischen Literaturbeziehungen näher ins Blickfeld zu rücken und um aktuelle Fragen der Literatur - deren Möglichkeiten und Rahmenbedingungen - zu diskutieren. Die Veranstaltungen sind offen für alle Literaturinteressierten und finden auf Griechisch (oder mit griechischer Übersetzung) statt. Veranstaltungsort ist das Hauptgebäude der Universität Athen (Panepistimiou 30).

Der Autor, Übersetzer und Mitarbeiter des Lehrstuhls für Neogräzistik Christos Asteriou wird die vierjährige Arbeit der Edition Romiosini präsentieren und über zukünftige Projekte sprechen.

:: Programm