Kaváfis auf der Langen Lyriknacht (22. November, Brotfabrik Berlin)

News vom 05.11.2014

Am 22. November präsentiert das Verlagshaus J. Frank | Berlin in seiner Langen Lyriknacht verlorene, verschollene oder vergessene Schätze der Lyrik des 20. Jahrhunderts in seiner Edition ReVers. In einer multilingualen und multimedialen Lesung werden drei internationale Dichter der Vergangenheit vorgestellt, die ein ganz besonderes poetisches Potential für die Gegenwart haben: Majakowski, Kaváfis und Owen! Durch den Abend führt Tobias Roth.

Ab 20:00 Uhr präsentieren Jan Kuhlbrodt, Jorgos Kartakis und Anja Nolte den Band Im Verborgenen: Hidden Poems mit Gedichten, die Kaváfis zu seinen Lebzeiten versteckte.