Haris Vlavianos: Urlaub in der Wirklichkeit und andere Gedichte

Haris Vlavianos: Urlaub in der Wirklichkeit und andere Gedichte

Haris Vlavianos: Urlaub in der Wirklichkeit und andere Gedichte

Übersetzung aus dem Griechischen von Dadi Sideri, Dimitra Visaitou, Torsten Israel.
Mit einem Nachwort von Evripidis Garantoudis

News vom 01.08.2017

Die Gedichte in diesem Band, entstanden zwischen 1994 und 2015, machen die Entwicklung der Lyrik von Haris Vlavianos, eines der bedeutendsten zeitgenössischen griechischen Dichter, in den letzten zwanzig Jahren nacherlebbar. Er bringt die umfassendste bisher in deutscher Sprache vorliegende Auswahl aus seinem Werk. Die Übersetzungen von Torsten Israel, Dadi Sideri und Dimitra Visaitou sind nicht nur inhaltlich genau, sondern geben auch die stilistische Eleganz der Lyrik von Vlavianos wieder. Ein fundiertes Nachwort des Literaturwissenschaftlers Evripidis Garantoudis arbeitet die besonderen Merkmale der Poetik von Vlavianos heraus und kontextualisiert sie im Rahmen der neueren griechischen Literatur.

Online lesen
Printversion erwerben