#Netzlese

16.05.2018

Giorgos Seferis, Logbücher. Gedichte. Griechisch – Deutsch, Elfenbein Verlag, Berlin 2017

Giorgos Seferis, Logbücher. Gedichte. Griechisch – Deutsch, Elfenbein Verlag, Berlin 2017

Andrea Schellinger legt mit dem Band Logbücher, 2017 erschienen beim Elfenbein Verlag in Berlin, nicht nur eine Neuübersetzung der Gedichte vor, sondern bietet der interessierten Leserschaft aufschlussreiche Kommentare sowie ein Nachwort. In den Lyrik-Empfehlungen 2018 hebt der Lyriker und Herausgeber Joachim Sartorius die besonderen Leistungen der Übersetzerin hervor.

Ο ποιητής και επιμελητής εκδόσεων Joachim Sartorius προτείνει για ανάγνωση τη δίγλωσση έκδοση των Ημερολογίων Καταστρώματος του νομπελίστα ποιητή Γιώργου Σεφέρη, σε μετάφραση, επιμέλεια και σχολιασμό της Andrea Schellinger (Elfenbein Verlag, Berlin 2017). 

"Andrea Schellinger gelingt es, die unter der scheinbar einfachen Oberfläche stattfindenden Verknüpfungen von Heimatlosigkeit und Irrfahrten, hellenistischem Erbe und Mythen und Gestalten eines unvergänglichen Meeresreichs ohne Verluste in die deutsche Sprache zu holen. Sie trifft genau den Ton einer heruntergetönten Feierlichkeit, die Seferis' stets klare, nie aufdringliche Stimme kennzeichnet."

Giorgos Seferis, Logbücher. Gedichte. Griechisch – Deutsch. Übersetzt, kommentiert und mit einem Nachwort versehen von Andrea Schellinger. Elfenbein Verlag, Berlin 2017.